Fall 2: Website und Corporate Design für ein Beratungsunternehmen

Die Ausgangssituation:

  • Die alte Website war in die Jahre gekommen.
  • Das Unternehmen hatte kein verbindliches Corporate Design.
  • Der Kunde wünschte einen kompletten Relaunch der Marke und eine moderne Website, die sich leicht aktualisieren lässt.

Die Aufgabe:

Es sollte das Corporate Design des Unternehmens inklusive aller Kommunikationsmittel entwickelt werden, um so die Außendarstellung des Unternehmens zu konsolidieren. Das zentrale Medium der Unternehmenskommunikation war dabei die Website.

Was wir getan haben:

Im Rahmen eines mehrstufigen Prozesses entwickelten wir in Zusammenarbeit mit dem Kunden und dem Grafikbüro Bleystift ein neues Corporate Design für das Unternehmen. Dabei entschieden wir uns für ein traditionelles Projektmanagement. Nach der Festlegung von Signet, Wortmarke und Unternehmensfarben arbeiteten verschiedene Teams parallel an Broschüren, Geschäftsausstattung (Visitenkarten, Briefpapier) und Website. Wir übernahmen dabei die Projektkoordination. Die Website wurde mit TYPO3 aufgebaut, da verschiedene Funktionen für die Kundenkommunikation erforderlich waren. Durch eine sorgfältige Anpassung der Arbeitsoberfläche ist die Bedienung für die Mitarbeiter ganz einfach geworden.

Ergebnis:

  • Zufriedene Mitarbeiter, die sich mit ihrem Unternehmen identifizieren
  • Aktiv gepflegte Inhalte, welche die Website lebendig machen
  • Höhere Besucherzahlen
  • Zufriedene Websitebesucher, die ausdrücklich die Website loben
socialbookmarks